Die Akustik im Büro verbessern Sie selbst, stimmt’s?

Sie wollen den Nachhall ein bisschen reduzieren? Kein Problem! Kleben Sie einfach ein bisschen Noppenschaumstoff unter die Schreibtische, stellen Sie ein paar gepolsterte Möbel und große Pflanzen zwischen den einzelnen Mitarbeitern auf und fertig: Für die richtige Akustik ist gesorgt! Doch leider funktioniert dies in der Praxis so nicht so einfach. Gesprächslärm verschwindet nicht einfach...

Kein Kommentar | Weiterlesen

Aus der Praxis… De Engelbewaarder

Die auffallend schöne Kuppel des zentralen Gemeinschaftsraums eines Gemeindezentrums stellte uns vor eine Herausforderung. Ein erstaunlicher Raum, vielseitig genutzt als Tagungs- und Begegnungsstätte, mit 44 konkav gebogenen Deckenelementen, die einem aufgespanntem Schirm gleichen. Eindrucksvoll anzusehen, aber aus akustischer Sicht problematisch Kuppel-Dilemma - eine akustische...

Kein Kommentar | Weiterlesen

Schall “sehen” mit der akustischen Kamera

Carl Huijskens in Entwicklung & Innovation | Tags: Akustische Kamera, Incatro, Soundleaves Wussten Sie, dass man Schall nicht nur hören kann, sondern auch sehen? Neuerdings macht Incatro in seinem Labor die Wiedergabe und Bewegungen von Schall sichtbar, um Produkte zu testen. Auf diese Weise sehen wir genau, wie Schallreflexionen entstehen, wieviel Schall ein Produkt absorbiert und mit...

Kein Kommentar | Weiterlesen

SOUNDleaves: Weltneuheit aus den Niederlanden auf der Orgatec 2016 in Köln

Mit SOUNDleaves® brauchen Sie kein Blatt vor den Mund zu nehmen Mit dem neuen SOUNDleaves-Programm bietet Incatro Room Acoustics Einrichtungsspezialisten, Innenarchitekten und Projekteinrichtern endlich eine langersehnte Akustiklösung für mehr Privatsphäre bei (Telefon-)Gesprächen und in Büroumgebungen, die zudem in ein besonders ansprechendes Design verpackt ist. Während der...

Kein Kommentar | Weiterlesen

Akustik im Büro

In Büros mit glattem Fußboden, großen Glasflächen und ohne akustische Raumdecke tritt häufig störender Nachhall auf. Kollegen, die sich unterhalten, laufende Radios und klingelnde Telefone sind zwar eine nette Abwechslung, aber haben einen negativen Einfluss auf Konzentration, Leistung und Gesundheit. Im Folgenden haben wir alle wichtigen Fakten, Mythen und Lösungen für Sie...

Kein Kommentar | Weiterlesen

VERBESSERUNG DER AKUSTIK IN SCHULEN

Wenn der Monat September anbricht, öffnen die Schulen wieder ihre Tore. Damit kehrt zu Hause vielleicht wieder Ruhe ein, jedoch sicherlich nicht in den Klassenräumen: Schlechte Akustik verursacht vielfach Stimm-, Hör- und Konzentrationsprobleme. Rund die Hälfte der Lehrer muss zu laut sprechen, um sich verständlich zu machen, und Schüler sind abgelenkt, angespannt und genervt. Daher bilden...

Kein Kommentar | Weiterlesen

AKUSTIK IM GESUNDHEITSWESEN

Im Schlaf erholt sich unser Körper, darum gehen wir früh ins Bett, wenn wir uns nicht gut fühlen. Einrichtungen im Gesundheitswesen werden jedoch immer grösser, effizienter und damit geräuschvoller, und der Lärmpegel in den Einrichtungen ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Doch Lärmbelästigung beeinträchtigt nicht nur die Qualität unseres Schlafes und die...

Kein Kommentar | Weiterlesen

AKUSTIK IN GROSSRAUMBÜROS

Das Arbeiten an abgeschirmten Arbeitsplätzen in geschlossenen Büros gehört seit der Geburt von Großraumbüros in den 90er Jahren der Vergangenheit an. Durch das Weglassen von Trennwänden wollen Firmen heutzutage eine angenehmere Arbeitsatmosphäre schaffen sowie Kreativität und soziale Interaktion der Mitarbeiter fördern. Und das gelingt ohne Zweifel: Mitarbeiter sprechen am Arbeitsplatz...

Kein Kommentar | Weiterlesen

Aus der Praxis… Murtfeldt Kunststoffe

Nichts ist schöner als in einer ruhigen Umgebung zu arbeiten, in der man sich ganz auf seine Aufgabe konzentrieren kann. Letztendlich hat dies auch einen Einfluss auf die Ergebnisse, wie Sie sicherlich auch schon feststellen konnten. Stellen Sie sich einmal vor, Sie arbeiten in einem hellhörigen Raum, in dem Sie kontinuierlich durch Gespräche von Kollegen und lärmende Kopierer abgelenkt...

Kein Kommentar | Weiterlesen

Aus der Praxis: Universität Twente

Vorlesungen in riesigen Hörsälen mit mehr als 200 Studenten sind Ihnen vielleicht aus Ihrer Studienzeit noch gut in Erinnerung. War die Vorlesung nicht interessant, haben Sie vielleicht gerne einmal einen Moment abgeschaltet oder sich leise mit ihrem Nachbarn unterhalten. Sprach das Thema Sie hingegen an, waren Sie froh, wenn Sie der Vorlesung ungestört folgen konnten. Stellen Sie sich einmal...

Kein Kommentar | Weiterlesen