Verbesserung der Akustik im Gesundheitssektor

Ruhe, Pflege und Gesundheit
Incatro zorg 31
— Eine gute Akustik sorgt für eine schnellere Genesung.

Verbesserung der Akustik im Gesundheitssektor

Gerade in diesem Sektor stehen die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen an erster Stelle, ganz gleich, ob es sich um Krankenhäuser, Alten- und Pflegeheime oder Arztpraxen handelt.

Einer der größten Störfaktoren für die menschliche Gesundheit ist Lärm. Die Akustiklösungen von Incatro schaffen die Ruhe, die Bewohner und Patienten benötigen, um gesund zu werden und gesund zu bleiben.

Vorteile der richtigen Akustik im Gesundheitssektor

Wo Ruhe, Pflege und Gesundheit im Vordergrund stehen, liegen die Vorteile einer guten Akustik auf der Hand:

  • Bessere Sprachverständlichkeit
  • Mehr Privatsphäre
  • Weniger Lärm durch medizinische Apparate
  • Ruhige und sichere Umgebung
  • Schnellere Genesung
  • Bessere Nachtruhe
  • Weniger Fehlzeiten beim Pflegepersonal
  • Geringerer Bedarf an Medikamenten
  • Weniger Reizüberflutung
  • Weniger sozialer Rückzug und weniger passives Verhalten
  • Weniger Selbstzweifel und Depressionen aufgrund von Kommunikationsschwierigkeiten bei Hörverlust
  • Positivere Wahrnehmung der Pflege und des Pflegepersonals
  • Höherer Komfort

Eine gute Akustik ist also gut für den Pflegebedürftigen und den Pfleger.

Möchten Sie wissen, welche Akustiklösung die beste ist in Ihrer Situation?
Dann beraten wir Sie gerne individuell.

Fordern Sie hier eine Akustikberatung an
Incatro zorg 43

Die am häufigsten empfohlenen Akustiklösungen für den Gesundheitssektor

Bei der Wahl der richtigen Akustiklösung gibt es eine Reihe von Dingen zu beachten:

1. In welchem Raum/welchen Räumen treten die Probleme auf?
Die Bereiche mit den meisten Akustikproblemen im Gesundheitssektor sind:
- Wartezimmer
- Empfangstresen/Rezeption
- Praxisbereich und Sprechzimmer
- Flure und Treppenhäuser
- Wohnbereich in (stationären) Pflegeeinrichtungen

2. Welche Gesetze und Vorschriften sollten berücksichtigt werden?
In Deutschland gibt es keine gesonderten Vorschriften oder Gesetze, die die Akustik im Gesundheitssektor regeln. Selbstverständlich müssen jedoch auch medizinische Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen die gesetzlichen Vorschriften des Arbeitsschutzes sowie der Arbeitsstättenverordnung erfüllen, um die Gesundheit und Sicherheit der Beschäftigten zu schützen.
Für die Niederlande, Belgien und Luxemburg gelten andere Vorschriften.

3. Worin genau besteht das Problem?
Bevor wir Sie zu Ihrer individuellen Akustiksituation beraten, führen wir zunächst eine gründliche Akustikmessung durch. Anschließend empfehlen wir Ihnen die Lösung, die am besten zu Ihren Wünschen, der Umgebung sowie der Einrichtung des Raumes passt. Dabei berücksichtigen wir auch spezielle Anforderungen hinsichtlich der Hygiene und der praktischen Nutzbarkeit. So können wir die bestmögliche Akustiklösung für Ihre Einrichtung ermitteln.

Incatro zorg 12

Die zahlreichen Einrichtungen im Gesundheitssektor, die wir bereits als Kunden betreuen durften, haben sich für die folgenden Akustiklösungen entschieden:

Sehen Sie sich hier alle unsere akustischen Lösungen an.

Verbesserung der Akustik im Gesundheitssektor; verschiedene Projekte

Bei Incatro stellen wir fest, dass immer mehr Kunden aus dem Gesundheitssektor die Akustik in ihrer Einrichtung oder Praxis verbessern wollen. Hier finden Sie eine kleine Auswahl der bereits durch uns betreuten Projekte.

Unsere Erfahrung hinsichtlich der Verbesserung der Akustik geht weit über den Gesundheitssektor hinaus. Werfen Sie gerne einen Blick auf unsere Referenzseite.

Eine Auswahl an Akustikprojekten aus dem Gesundheitswesen

Möchten Sie wissen, wie Sie die Akustik in Ihrem Raum verbessern können? Fordern Sie dann einen Termin für eine akustische Messung an.

Fordern Sie hier eine Akustikmessung an
Feedback Company
9.7
★★★★★ ★★★★★