InHolland University of Applied Sciences in Den Haag

Verbesserung der Akustik im Auditorium

Gesund, nachhaltig und kreativ

InHolland University of Applied Sciences ist eine Bildungseinrichtung, die Bildung und praxisorientierte Forschung auf HBO-Niveau anbietet , die sich auf die Themen gesund, nachhaltig und kreativ konzentriert. InHolland hat 8 Niederlassungen in der Randstad, darunter Amsterdam, Rotterdam und Den Haag.

InHolland holte sich die Hilfe von Incatro , um die Akustik im Auditorium der Niederlassung in Den Haag zu verbessern.

Kunde
Hogeschool Inholland
Standort
Den Haag (Niederlande)
Anzahl der m2
74 m2 Absorption hinzugefügt
Raum
Auditorium
Gelieferte Produkte
ARTwall
Incatro In Holland 9

Akustik im Auditorium

Ein Auditorium ist ein multifunktionaler Saal und wird oft für gemeinsame Treffen, Konferenzen mit Referenten, Veranstaltungen und Vorträge mit vielen Studenten genutzt. In einem solchen Raum, in dem viele Menschen zusammenkommen, ist die Sprachverständlichkeit sehr wichtig.

Wenn es in einem Auditorium widerhallt, muss ein Lehrer seine Stimme erheben (und anstrengen), um verständlich zu bleiben. Mehr als die Hälfte aller Lehrer in den Niederlanden kämpfen daher mit Stimmproblemen. Ein Drittel unterbricht sogar vorübergehend die Arbeit, um sich zu erholen. Die Schüler erleben auch Unbehagen durch schlechte Akustik. Laute Geräusche wirken sich negativ auf Konzentration, Sprachverständlichkeit und Lernleistung aus.

Incatro In Holland 1

Kundenspezifische Akustiklösung

An der Inholland University of Applied Sciences in Den Haag wurde das Auditorium mit maßgefertigten und schallabsorbierenden Materialien von 74 m2 bedeckt. Nicht nur die Nachhallzeit wurde reduziert, auch das Auditorium hat ein anderes Aussehen erhalten.

Die ARTwall zeichnet sich durch ein großes Panoramafoto aus, das den Binnenhof von Den Haag zeigt. Wenn mann im raum bist, ist es, als wärst mann in der Stadt.

Die Realisierung des Projekts war eine ziemliche Arbeit: Die Wand wurde in mehreren Teilen entwickelt und vor Ort nahtlos zu einem Ganzen zusammengefügt. Das Incatro-Team musste bei der Planung den schrägen Boden, die schiefe Decke und die Rohre an den Wänden berücksichtigen.

Möchten Sie wissen, welche Akustiklösung die beste ist in Ihrer Situation?
Dann beraten wir Sie gerne individuell.

Fordern Sie hier eine Akustikberatung an
Zurück zu den Referenzen
Feedback Company
9.7
★★★★★ ★★★★★