Zorgcirkel Sint Nicolaashof in Volendam

Verbesserung der Akustik im Physioraum und im Büro

Pflegezentrum für Einwohner von Volendam

Zorgcirkel Sint Nicolaashof in Volendam ist ein Pflegezentrum, das aus einem Pflegeheimbereich und Mietwohnungen besteht. Die meisten Einwohner sind echte Volendammer.

In diesem Fall traten die Akustikprobleme in 6 Büroräumen und im Fitnessraum auf. Incatro wurde hinzugezogen, um die Akustik zu verbessern.

Kunde
Zorgcirkel Sint Nicolaashof
Standort
Volendam (Niederlande)
Anzahl der m2
35 m2 Absorption hinzugefügt
Raum
Physioraum und Büroräume
Gelieferte Produkte
ARTwall ARTpanel

Möchten Sie Ihre Optionen lieber gemeinsam besprechen? Bitte rufen Sie uns an unter +49 (0)3222 185 4518 an oder fordern Sie ein Angebot an.

Fordern Sie hier ein Angebot an
Zorgcirkel Volendam AR Tpanel 2

Schlechte Verständlichkeit mit negativen Folgen

In diesem Fall treten die Lärmprobleme hauptsächlich in 6 Büroräumen und im Fitnessraum auf.

Die Büroräume sind klein, mit hohen Decken und harten Wänden und Böden. Mehrere Personen arbeiten auf einer relativ kleinen Fläche, und mit einiger Regelmäßigkeit finden Konsultationen statt. Nachhall und Echo sorgen dafür, dass man sich nicht richtig versteht und unter störenden Reflexionen leidet. Die Menschen in den Büroräumen müssen sich mehr konzentrieren, sind dadurch müder und können auch angespannter und gereizter sein.

Auch der Fitnessraum zeichnet sich durch einen harten Boden, harte Wände und eine harte Decke aus. Auch hier ist der Platz relativ klein. Oft arbeiten mehrere Personen gleichzeitig an den Geräten, auch unter Aufsicht eines Therapeuten. Ein Aufenthalt im Raum ist aufgrund der störenden Schallreflexionen nicht angenehm. Menschen können einander nicht gut verstehen.

Zorgcirkel Volendam AR Tpanel 8

Zusatz ausreichende Absorption

Für die Büroräume wird eine zusätzliche Absorption in Form von Akustikplatten an der Wand empfohlen. Diese ARTpanels wurden mit einem von den Leuten selbst ausgewählten Druck und mit einem Link zu Volendam versehen. Auf diese Weise sieht es aus wie ein Gemälde und passt perfekt zum Rest des Interieurs.
Pro Büro kommen 3,75 m2 absorbierende Fläche hinzu.

Im Physiotherapieraum wurden insgesamt 12,7 m2 Absorptionsfläche hinzugefügt, um den störenden Nachhall und das Echo zu beseitigen. Die Akustiklösung besteht aus einer 10 m2 großen ARTwall und einem wunderschönen 2,7 m2 ARTpanel.

Möchten Sie wissen, welche Akustiklösung die beste ist in Ihrer Situation?
Dann beraten wir Sie gerne individuell.

Fordern Sie hier eine Akustikberatung an
Zurück zu den Referenzen
Feedback Company
9.7
★★★★★ ★★★★★